Unsere Pferde

Hier stellen sich unsere Pferde vor und freuen sich auf deinen Besuch!

Unsere Pferde sind großteils langjährige Gefährten – Familienmitglieder. Durch artgerechte Haltung mit möglichst viel Bewegung und Herdenbegegnung sowie liebevollem, konsequenten Umgang sind sie ausgeglichen. Die interessierte Zusammenarbeit mit Menschen ist eine Grundvoraussetzung für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Pferd.


Amadeus Jack (2008) – der Kuschler

Besitzerin: Jaqueline Kientzl

Einfach nur lieb und brav, glubscht er sofort ob er eh beachtet wird. Will dabei sein und tun! Springt völlig lässig über alles, was ihm vor die Beine kommt. Sehr gelassen auch in der Turnierpferdmenge. 1. Start fehlerfrei 🙂  Trägt vorsichtig unsere Zwerge durch die Gegend und lässt sich auch von Gewusel rund um ihn nicht aus der Ruhe bringen. Springpferd für Prüfungen.

Besonders geeignet: für alle, die es gern sicher haben

Diabolo (2007) – der Springer

Besitzerinnen: Jaqueline Kientzl & Martina Weber

Erfolgreich bis 130 cm, springt sehr flott und einfach toll! Bleibt immer cool, freut sich über ruhige Hand und schon gut sitzende ReiterInnen. Auch Dressurmäßig brauchbar, wird jetzt nach dem Winter wieder aufgebaut. Hat sich schon mit Amadeus angefreundet, die beiden sind als Neuzugänge miteinander in der Wallachherde gut aufgehoben. Sehr fein in der Hand, einfach zu reiten!

Besonders geeignet für: Springliebhaber

Don Camillo (2004) – der Schöne

Besitzerin: Jaqueline Kientzl

Einfach toll gebautes, super-bequemes Dressurpferd. Er macht seiner Abstammung (Donnerhall) alle Ehre. Schön und lieb erfreut er seine Reiterinnen mit seinem Eifer – mittlerweile auf S-Niveau gewinnt er weiterhin Schleifen und  Pokale. Ist der Boss der Wallachherde – außer Magic wird es zu bunt, dann gibt er doch mal klein   bei. Manchmal macht er auf aufgeregt, bleibt aber immer händelbar. Geht auch mit Reitschülerinnen auf Turniere und sich auch hier als zuverlässiger Schleifchen- und Pokalsammler.

Besonders geeignet für: Fortgeschrittene – Turnierpferd.

Erfolge: Siege und Platzierungen Dressur bis S.

Kalli (2001) – das schwarze Marsupilami

Besitzerin: Jaqueline Kientzl

Entzückender Isländer, der mit seinen fünf Gängen auftrumpft. Gemütlicher Schritt, Naturtölt, schöner Galopp. Trab wird konsequent verweigert – aber wer will schon traben, wenn so viel Tölt da ist 🙂 Macht immer freundlich mit, sooo bequem und lustig beim Springen. Sonst sehr brav und ruhig und liebenswürdig. Einfach nett zu reiten! Besonders auf Ausritten der ruhende Pol – egal, was die anderen für Gespenster sehen, er bleibt cool!

Besonders geeignet für:  Ausritte! AnfängerInnen und ängstliche Personen sowie Kinder.

Serafina (2010) – endlich Tinker!

Besitzerin: Jaqueline Kientzl

Wunderschöne junge Tinkerdame, einfach toller Körperbau und sichtbar gut aufgewachsen. Sehr vertrauensvoll zu Menschen und klug. Lernt sehr schnell, sehr gelassen und extra bequem zu sitzen – mittlerweile hat sie auch schon ihren ersten erfolgreichen Dressurturniere absolviert und hat kraftvollen, gelassenen Galopp beim Ausreiten. Wir sind dem Züchter sehr dankbar für dieses wunderbare Pferd!

Besonders geeignet für: AnfängerInnen, Ausritte – Turnierpferd

Snerpa (2008) – die Spritzige

Besitzerin: Karin Kientzl

Sehr liebenswürdig und vorsichtig mit den Menschen. Unsere Kleinste kann sie am Strick führen. Flotter Schritt, sehr bequemer Trab. Am Tölt muss noch gearbeitet werden, da die Süße zwei Fohlen hatte und erst mal Muskeln aufbauen muss.  Der Tölt ist aber leicht abrufbar. Angenehmer Schaukelgalopp, kann auch sehr flott sein.  Tolles Ausreitpferd für alle, die gerne mal draußen Gas geben wollen!

Besonders geeignet für: Islandpferdefans, Ausritte

The Magic (2000) – the Boss and Star

Besitzerin: Jaqueline Kientzl

Dressur-Turnierpferd, ganggewaltiger typischer Trakehner: großartig, aber er kann auch anders…wird aber immer cooler. Ausbildungsstand: S, er ist der Professor unter Pferden. Aufgaben reitet er aus dem Gedächntis, allerdings verlangt er dennoch genaue Hilfen. Seine hochweiten Bewegungen sind eine Herausforderung, erstklassiges Lehrpferd!

Besonders geeignet für: Personen mit Reiterfahrung, für Turnierinteressierte – Turnierpferd

Erfolge: Siege und Plätze Dressur bis S.